Bitte beachten: Diese Website benötigt Flash und JavaScript für die volle Funktionalität.
Bitte stellen Sie sicher dass Flash und JavaScript in den Browser-Einstellungen aktiviert sind.
Zum Download des aktuellen Flash-Plugins hier klicken.

Der Amarok Dark Label.

Elegantes Schwarz, wohin man auch blickt: Im neuen Amarok Dark Label durchstreifen Sie den Großstadtdschungel stets perfekt gestylt. Zahlreiche Elemente geben dem Design-Pickup das gewisse Extra, auf das es in Szenevierteln ankommt. Für einen V6-Power-Auftritt, der im Gedächtnis bleibt.

Die Highlights des neuen Amarok Dark Label.

Der Amarok Dark Label vereint hohe Design-Individualität mit kraftvollem V6-TDI und den Vorzügen eines Geländewagens.

Exterieur

Pures Design trifft auf pure Kraft.

Das Sondermodell Amarok Dark Label basiert auf der Ausstattungslinie Amarok Comfortline und zeigt sich in der Farbe Carbon Steel Grey Metallic betont stylisch. Dazu gehören ebenfalls dunkle Anbauten wie Schweller-Rohre und die Stylingbar »Plus« in Schwarz Matt sowie die 18-Zoll-Leichtmetallräder »Rawson« in Anthrazit mit glanzgedrehter Oberfläche.

Mattschwarze Außenspiegelgehäuse, schwarze Türgriffe und ein »Dark Label«-Schriftzug¹ am unteren Türlauf unterstreichen den stilsicheren und kraftvollen Auftritt. Bi-Xenon-Scheinwerfer mit LED-Tagfahrlicht und dunkel eingefärbte Rückleuchten machen das exklusive Design-Paket komplett.

Interieur

Dark bis ins Detail.

Im Inneren setzen der neue schwarze Dachhimmel und die schwarzen Säulenverkleidungen den edlen Dark Look konsequent fort. Design-Individualisten nehmen auf den Stoffbezügen »Salipra« in Schwarz/Titanschwarz mit Kappnaht in Palladium Platz und finden den »Dark Label«-Schriftzug auch auf den bestickten Fußmatten wieder.

Radiosystem & Mobile Online-Dienste

Exklusives Entertainment.

Beim Amarok Dark Label ist das Radiosystem »Composition Media« bereits serien-mäßig an Bord. Es umfasst ein 16,5 cm (6,33 Zoll) großes TFT-Farbdisplay, einen Touchscreen mit Annäherungssensorik, ein MP3- und WMA-fähiges CD-Laufwerk, 4 x 20 Watt Leistung mit sechs Lautsprechern, einen Doppeltuner mit PhasenDiversity für bestmöglichen Radioempfang, einen SD-Kartenschacht, eine AUX-IN-Schnittstelle, eine u.a. iPod-fähige USB-Schnittstelle sowie eine Bluetooth-Anbindung für Mobiltelefone.

Für dieses Radiosystem ist auf Wunsch der Mobile Online-Dienst Car-Net App-Connect verfügbar. Erleben Sie eine neue Dimension von Komfort und Infotainment.

Bereits an Bord

Die Serienausstattung.

Wir wollen, dass Sie sich auf Ihr Volkswagen Nutzfahrzeug verlassen können. Deshalb haben wir den Komfort, die Sicherheit und Zuverlässigkeit bereits in die Serienausstattung gepackt. Egal für welches unserer Modelle Sie sich entscheiden.

Serienausstattungsmerkmale des neuen Amarok Dark Label.

Exterieur.

• 18-Zoll-Leichtmetallräder »Rawson« in Anthrazit mit Oberfläche glanzgedreht.
• Stylingbar »Plus« in Schwarz Matt
• Schwellerrohre in Schwarz Matt
• Türgriffe, B-Säulen und Außenspiegelgehäuse in Schwarz Matt
• Kühlerschutzgitter mit zwei Doppelleisten und sechs vertikalen Leisten in 
  Chrom / Chrom matt lackiert
• Bi-Xenon-Scheinwerfer mit LED-Tagfahrlicht
• Abgedunkelte Rückleuchten
• »Dark Label«-Schriftzüge¹


Interieur.

• Stoffsitzbezug »Salipra« in Titanschwarz/Schwarz mit Kappnaht in Palladium
• Dachhimmel in Schwarz
• Stofffußmatten mit »Dark Label«-Schriftzug


Funktion.

• Radiosystem »Composition Media« mit sechs Lautsprechern
• Mobile Online-Dienste Car-Net App-Connect